Selket's Ostraka

Es werden alle 9 Ergebnisse angezeigt.

Als Ostraka (Einzahl Ostrakon) werden die Scherben von Tongefäßen bezeichnet. Die alten Ägypter nutzten sie, um darauf Zeichnungen, Schreibübungen oder kleine Notizen zu machen. Sie waren sozusagen die günstige Alternative zu Papyrus, der teuer war, und auf dem nur wichtige und dauerhafte Dinge geschrieben wurden. Auf Ostraka hingegen wurde schnell mal etwas hingekritzelt, das nur für den Moment gedacht war und danach nicht mehr gebraucht wurde. In Ägypten fand man tausende dieser beschrifteten Scherben.

Auf „Selket’s Ostraka“ findet ihr diese – im übertragenen Sinne – kleinen Scherben. Motive und Stücke, die es aus verschiedenen Gründen nicht in den Shop geschafft haben oder Platz machen müssen für Neues. Kleine Fehldrucke oder Produkte, die aus irgendwelchen Gründen nicht mehr an den Besteller gehen konnten, die aber andererseits auch viel zu schade zum Entsorgen sind. Oder Kollektionen, an denen man sich satt gesehen hat, und die einfach raus müssen. All diese „Ostraka“ werden hier zu einem kleinen Preis angeboten und finden hoffentlich noch den ein oder anderen Abnehmer, der Freude an diesem Schnäppchen hat.

Sortieren nach