Halskette “Kleopatra”

12,90 

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-6 Werktage

Kette mit Anhänger der Königin Kleopatra.
Wenn wir über Kleopatra reden, ist damit die berühmte Kleopatra die VII. gemeint.
Kleopatra war die letzte Pharaonin des ptolemäischen Reiches in Ägypten. Kleopatra wurde in Alexandria eine sehr gute Erziehung zuteil und soll u.a. neun Sprachen gesprochen haben.

Die Königin war machthungrig und wollte ihr Reich vergrößern, konnte dies aber nicht ohne Rom in die Tat umsetzen. Aus diesem Grunde hatte sie sich zunächst mit Gaius Julius Caesar zusammengetan und als Caesar ermordet wurde, wurde Marcus Antonius ihr Auserwählter und sie kam ihrem Ziel näher. Allerdings währte diese Zeit nicht lange. Marcus Antonis unterlag dem späteren Kaiser Augustus. Ägypten wurde nach dem Tod Kleopatra zu einer Provinz des Weltreiches Rom. Eine starke Frau, die alles riskiert und am Ende alles verloren hatte. Sie ist die berühmteste Pharaonin Ägyptens und bis heute in allen Medien präsent.

2 vorrätig

Beschreibung

Über die Halskette Kleopatra

  • gefertigt von einem deutschen Familienunternehmen
  • Größe Anhänger: ca. 1cm x 2,2cm, Kettenlänge 42cm
  • Anhänger Schleuderguss vergoldet
  • Kette aus Tombak (Kupfer-Messing Legierung)